Info-Portal für das Schweinfurter Oberland: Schonungen – Üchtelhausen – Stadtlauringen – Thundorf – Maßbach und angrenzende Gebiete

 
Ebenso wie die gedruckte Ausgabe wird auch die Online-Ausgabe des OberlandKuriers ehrenamtlich betreut. Unser Portal wächst seit Jahren und verfügt mittlerweile über ein enorm breites und tiefes Spektrum an Informationen. Geschätzt wird dies nicht nur von den „Einheimischen“, die zum Beispiel den Terminkalender rege nutzen, sondern auch von denjenigen, die unsere Heimat verlassen haben. Heute leben sie unter anderem in Amerika, freuen sich über die abwechslungsreichen Nachrichten aus der Heimat und laden sich jede Print-Ausgabe des OberlandKuriers als PDF herunter. Das Redaktionsteam freut sich drüber. Unser Motto: „Aus der Region, für die Region“.
 
Stellvertretend für das gesamte Team, das jede Ausgabe zusammen erarbeitet, spricht Gründungsmitglied Norbert Ledermann: „Wir leben gern hier - und tun deshalb auch gern etwas für die Bekanntheit unserer Region. Der OberlandKurier wird zwar von einem festen Team gelenkt, lebt jedoch von Ihnen allen: Unseren aktiven und interessierten Lesern. Wir danken an dieser Stelle allen, die uns seit Jahren mit ihren Artikeln und Fotos unterstützen!“
 
Wer macht mit?
Der Oberland-Kurier sucht weitere Gleichgesinnte, die Informationen aus Kultur, Wirtschaft und Tourismus verbreiten möchten - ob in Wort oder Bild. Werden auch Sie Online-Redakteur und gestalten Sie Ihr Portal mit!
 
Die Anmeldung funktioniert ganz einfach unter http://oberland-kurier.de/index.php/anmelden.html. Folgen Sie dazu den Anweisungen unter „Login Redakteure“ und lassen Sie sich zunächst als Benutzer registrieren (ganz unten).
 
Das einzige, was Sie wissen müssen, ist, dass Sie für Ihre Beiträge selbst verantwortlich sind. Am besten ist es immer, man schreibt in eigenen Worten und veröffentlicht selbst erstellte Bilder. Greift man auf irgendwelche Quellen zurück, gilt es, die Urheberrechte zu beachten, das heißt zum Beispiel man kennt den Fotografen eines Bildes und leitet dies mit seinem Einverständnis und unter Nennung seines Namen weiter. Oder man macht ein Zitat als solches mit dem Verweis auf die Quelle (beispielsweise den Titel eines Buches) kenntlich.
 
Wenn Sie die Einverständniserklärung über diese Bedingungen unterschrieben haben, dann gehören Sie zum Team. Sie erhalten Ihren Login als Redakteur und können einen Bereich betreuen (der Sport sucht beispielsweise noch einen Hauptverantwortlichen), Vorschläge zur Rubrikenbildung einreichenund natürlich Beiträge verfassen. Diese werden vor Veröffentlichung von uns noch daraufhin geprüft, ob sie auch zum inhaltlichen Spektrum des Oberlands („Informationen aus Kultur, Wirtschaft und Tourismus“) passen.

Wann sind Sie dabei?
Wir hoffen, Ihr Interesse am Mitmachen geweckt zu haben und freuen uns auf Ihre Anmeldung! Sie wissen ja: Dabei sein ist alles...

Das Redaktionsteam

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok