Info-Portal für das Schweinfurter Oberland: Schonungen – Üchtelhausen – Stadtlauringen – Thundorf – Maßbach und angrenzende Gebiete

In seiner jüngsten Jahreshauptversammlung des Johannesvereins e.V. ging es zunächst um die Neuwahl der Vereinsspitze: Zukünftig wird Kerstin Wehr die Geschicke des Vereins lenken, zum Stellvertreter wurde Ralf Fambach gewählt. Vanessa Krug fungiert als Kassiererin und Marion Vogl übernimmt ab sofort das Amt des Schriftführers. Im vergangenen Jahr waren die Mitglieder des Johannesvereins wieder sehr aktiv, wie die Vorsitzende in ihrem Bericht eindrucksvoll darlegte.
Kinder und Eltern können sich auch im laufenden Jahr wieder auf ein attraktives Vereinsleben freuen: Im Mai findet  eine Wallfahrt zum Kolben (Käperle Marktsteinach)  mit anschließender Bewirtung statt, das alljährliche Kindergartenfest ist heuer für den 13. Juni geplant und das traditionelle Kartoffelfest wird im Oktober ausgerichtet. Das Schlusslicht des Vereinsjahres bildet der St. Martinsumzug und die Öffnung eines  Adventsfenster im Dezember.
Text und Foto: Stefan Rottmann

Zum Seitenanfang