Info-Portal für das Schweinfurter Oberland: Schonungen – Üchtelhausen – Stadtlauringen – Thundorf – Maßbach und angrenzende Gebiete

Active ImageGisbert Niklaus ist freischaffender Künstler.
Ein sehr vielseitiger und gut beschäftigter Mann: Er bemalt Garagentore und öde Betonfassaden, entwirft Airbrush-Bilder für ganze Lastzüge und T-Shirt-Drucke, kreiert Reliefs aus verschiedensten Materialien, gestaltet Innenräume, baut Tipis und schnitzt. Viele kennen den Totempfahl in seinem Garten am Ortsrand von Üchtelhausen; der an der Gutermannpromenade in Schweinfurt hat noch weitere Kreise gezogen.
Sogar in der Schweiz steht einer seiner mächtigen Pfähle, die er als Symbol für die Verfolgung und Vernichtung der Eingeborenen geschaffen hat.
Der knapp fünf Meter hohe Totem am Main war eine Spende an amnesty international (ai), die mit dieser Kunstaktion gegen den weltweiten Völkermord protestierten.

Zum Seitenanfang