Info-Portal für das Schweinfurter Oberland: Schonungen – Üchtelhausen – Stadtlauringen – Thundorf – Maßbach und angrenzende Gebiete

Flohmarkt lockte viele Schnäppchenjäger

Kinder und Erwachsene kamen aus dem Staunen nicht mehr heraus, als Hobbypilot Robert Omagbemi seinen Modellhubschrauber über die Köpfe der Sommerfestgäste hinwegsteuerte. Loopings, Schrauben und andere waghalsige Stunts sorgten für Begeisterung und stürmischen Beifall auf dem Festplatz des Schonunger Alban Parks.
Mit Hilfe eines Megaphones lieferte der Pilot noch einige technische Details seines Fluggerätes an die Zuschauer, ehe das Gefährt in die Lüfte steigt. Seit drei Jahren sind die Modellflugpiloten der MFG Condor vom Sommerfest der SPD kaum mehr wegzudenken. Höhenluft konnten die Gäste heuer auch an einem Flugsimulator schnuppern, außerdem wurden detailgetreue Exponate ausgestellt. Auch eine Drohne hatte der Modelflugverein im Gepäck, die mit einer hoch auflösenden Kamera ausgestattet war und das Fest von oben in „Full-HD“ aufzeichnete.

Auch heuer steuerten viele Schnäppchenjäger, Radtouristen aber auch Einheimische das große Sommerfest an – schließlich lockte auch ein großer Flohmarkt, der heuer zum 12. Mal stattgefunden hatte. Unter Insidern zählt Schonungens Flohmarkt schon längst zu den Top-Adressen, was der niedrigen Standgebühr, dem reichhaltigen Platzangebot und hohen Besucherstrom geschuldet ist. Einige hundert Gäste genossen das sommerliche Wetter am Mainufer und kosteten von der reichhaltigen Kuchen- und Tortenauswahl. Wers zünftiger mag, konnte sich gar bei einem Weißwurstfrühstück stärken.

Weitere Bilder finden Sie in unserer Bildergalerie

Text und Fotos: Stefan Rottamnn

Zum Seitenanfang