Info-Portal für das Schweinfurter Oberland: Schonungen – Üchtelhausen – Stadtlauringen – Thundorf – Maßbach und angrenzende Gebiete

Für den TSV Oberlauringen beginnt nun auch die neue Spielzeit.

Nachdem lange unklar war ob der Spielbetrieb überhaupt aufrecht gehalten wird so kann in dieser Hinsicht mittlerweile ein positives Ergebnis bekannt gegeben werden. Sieben Stammspieler haben den Verein verlassen (inklusive Spielertrainer) was bei einem kleinen Kader normalerweise unmöglich zu kompensieren ist.
Dennoch ist es den Verantwortlichen gelungen ein „Rumpfteam“ für die neue Saison  zusammenzustellen.Das erste Pflichtspiel ist nun bereits kommenden Donnerstag, um 18.30 Uhr, in Leinach.Es handelt sich um die erste Runde des Toto-Pokals gegen die SG Gabolshausen/Untereßfeld. Aus unsrer Sicht ist es natürlich eher ein Vorbereitungsspiel und eine gute Gelegenheit Spielpraxis zu sammeln, vor allem für die neuen Spieler.
Weiter vorausblickend sei angemerkt, dass danach die Spiele der Hinrunde und auch das Training wieder in Oberlauringen stattfinden.

Das erste Saisonspiel wird am 8.August sein – ein genauer Spielplan steht noch nicht fest. Der TSV spielt diese Saison in der neu gegründeten B-Klasse Rhön 4 mit. Eine sehr attraktive Gruppe in der es Derbys ohne Ende geben wird. Zusätzlich muss man nun auch nicht mehr so weit zu den Auswärtsspielen fahren. Über alles weitere kann auch in den kommenden Wochen hier nachgelesen werden.

Natürlich suchen wir auch weiterhin interessierte Fußballspieler.

Meldet euch einfach unter der unten angegeben Mail-Adresse oder per Handy (01577/7831528).

PR-Abteilung
TSV Oberlauringen/Leinach
(Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Zum Seitenanfang