Info-Portal für das Schweinfurter Oberland: Schonungen – Üchtelhausen – Stadtlauringen – Thundorf – Maßbach und angrenzende Gebiete

In einem kleinen fränkischen Dorf tritt bei der Wahl zum Gemeinderat zum ersten Mal eine reine Frauenliste, denn es gilt in diesem Gremium die Macht der Männer zu brechen. Das Theaterstück „Frauenpower“ schildert amüsant, mit welch raffinierten Mitteln die Frauen ihre Ziele durchzusetzen versuchen. Da auch noch Liebe im Spiel ist, verspricht die Aufführung der Theatergruppe der Freien Turner Schonungen in jedem Fall ein vergnüglicher Abend zu werden.

Karten im Vorverkauf ab Samstag, 24. Oktober, bei Schreibwaren Helmschrott, Schonungen, Bachstraße. Die Aufführungen im Vereinsheim der Freien Turner beginnen am 7./14./20./21.November um 19.30 Uhr, an den Sonntagen, 8. und 15. November um 17 Uhr. 
 
Die Akteure von links Hans Norgall, Erika Schreiber, Heike Scheuring (Maske), Reiner Müller, Uli Vollkommer, Manuela Felbier, Ella Haas, Marco Scheuring Anne Felbier, Rainer Scheuring, Elke Will und Anton Bauer. Weitere Mitglieder sind Rainer Mai und Sigrid Mai (Souffleuse). 
 
Text und Foto: Rita Steger-Frühwacht

Zum Seitenanfang