Info-Portal für das Schweinfurter Oberland: Schonungen – Üchtelhausen – Stadtlauringen – Thundorf – Maßbach und angrenzende Gebiete

In Wetzhausen gibt es eine lange Theaterspieltradition, denn schon seit vielen Jahren wird immer in der Osternacht von Mitgliedern der Kirchengemeinde ein Stück einstudiert und aufgeführt.
Nach der Wetzhäuser 1200-Jahr Feier, bei der auch das „Brotstifter“ Stück zweimal aufgeführt wurde, entstand der Wunsch, nicht nur zu Ostern Theater zu spielen.

Daraufhin gründete sich 1997 die Theatergruppe Alte Scheune, die zum Sportverein Wetzhausen gehört. Die Theatergruppe trifft sich im Herbst für die ersten Proben, die etwa zwei-bis dreimal in der Woche stattfinden. Die Spieler haben im Laufe der Jahre etwas gewechselt, doch ein Stamm von etwa sechs Schauspielern ist gleich geblieben. Zur Zeit hat die Theatergruppe 12 Spieler. Regie führt seit Gründung Anne Maar, die Theaterleiterin des Fränkischen Theaters Schloss Maßbach.

Die Theatergruppe sieht sich als Komödienbühne, es werden immer heitere Stücke aufgeführt.

Text: Anne Maar

Zum Seitenanfang